„Supermario“- Kolonnenpfingstlager 2013

pfilaBei herrlichem Wetter konnten unsere Wichtel und Wölflinge das diesjährige Pfingstlager gemeinsam mit anderen Kindern der Kolonne auf Schloss Wetzlas im Waldviertel verbringen. Etwa 100 Kinder nahmen an dem Lager teil und tauchten in die virtuelle Welt des Videospielhelden Supermario und seinen Freunden ein. All jene, die Supermario kennen, wissen, dass er und seine Freunde durch magische Röhren von Welt zu Welt reisen. Nachdem Supermario und Co. in unserer Welt auf Schloss Wetzlas aufgetaucht waren, funktionierten die magischen Röhren nicht mehr und sie saßen fest. Die Aufgabe der Kinder war es nun, Supermario zu helfen, genug Energie zu sammeln, um die magischen Röhren wieder zu reparieren, indem sie einige Abenteuer erlebten, Aufgaben erledigten und jede Menge magische Sterne sammelten. Natürlich hatte die Geschichte ein „Happy End“ und Dank der Wichtel und Wölflinge konnten Supermario, Luigi, Prinzessin Peach, Yoshi, Toad und Birdo in ihre Welt zurückkehren.