Aufgaben des Elternrats

  1. Der ER hat für die Einhaltung der Grundsätze der PPÖ Sorge zu tragen.
  2. Der ER hat die pfadfinderische Erziehungs- und Ausbildungsarbeit zu fördern und zu unterstützen.
  3. Der ER hat Mitverantwortung für die charakterliche Eignung von Gruppenführung, Stufenführungen und Assistenten.
  4. Der ER hat die Rechte, Wünsche und Anregungen der Eltern zu vertreten.
  5. Der ER ist verantwortlich für:
    • die Beschaffung, Einrichtung und Erhaltung geeigneter Heimräume
    • die Anschaffung, Erhaltung und Ergänzung der Gruppenausrüstung
    • die Unterstützung der Führer/innen bei Veranstaltungen und Lagern
    • die Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit
    • die finanzielle Absicherung der Pfadfindergruppe
    • Hauptversammlung, Wahlen, Kassenführung, Bericht, Kassenprüfung